Calisthenics

Calisthenics ist das moderne Training mit dem eigenen Körpergewicht.

Dieser Sport, oft auch als Street Workout bezeichnet, findet meist in Outdoor Fitness Parks oder sogar in speziell dafür angefertigten Anlagen, Calisthenics Parks, statt.

Mittlerweile finden sich auf der ganzen Welt viele dieser kostenlosen Fitnessgeräte in Parks, an Schulen oder auch an öffentlichen Plätzen.

Hier findet ihr Trainingsparks in eurer Nähe:

Die meisten Übungen aus dem Calisthenics Workout sind altbekannte Klassiker. Neben Kliimmzügen, finden sich hier auch Liegestütze, Dips und auch fürs Beintraining Squats (Kniebeugen) wieder.

Zur dauerhaften Steigerung der Übungen gibt es darüberhinaus jede Menge Progressionsstufen z.B. beim Klimmzug eine Pull Up mit nur einem Arm.

Eine der bekanntesten Übungen ist wohl auch eine der spektakulärsten. Beider menschlichen Flagge (Human Flag) hängt der Sportler in horizontaler Position an einer Pole Stange oder auch Sprossenwand. Auch sehr beliebt ist der Muscle Up eine Art Klimmzug mit anschließendem Dip oben an der Bar. Manche Ahtleten machen dies sogar mit Zusatzgewicht in Form von Kettlebell oder Gewichtsscheiben.

Calisthenics bietet sowohl für Einsteiger als auch jahrelange Kraftsportler optimale Möglichkeiten des individuellen Trainings im öffentlichen Raum.

Die Welt ist dein Fitnessstudio!